/ / Tipps zum Beheben des Mac erkennt externe Festplatte nicht am MacBook Pro / MBA / iMac Pro

Tipps zum Beheben von Macs erkennen externe Festplatten auf dem MacBook Pro / MBA / iMac Pro nicht

Normalerweise, wenn wir das externe Laufwerk an anschließenMac, es erscheint schnell auf dem Desktop. Wenn Sie das externe Laufwerk jedoch nicht auf dem Desktop finden, kann dies frustrierend sein, da Sie nichts kopieren oder auf dem internen Laufwerk Ihres Mac veröffentlichen können. Wir alle haben wichtige Daten wie Backups, Dokumente, Filme und vieles mehr auf dem externen Laufwerk gespeichert. Allerdings, wenn Sie das finden Der Mac erkennt keine externen Festplatten Dann fallen mir verschiedene Gedanken wie derLaufwerk ist beschädigt oder abgestürzt. Manchmal erscheint Drive nicht auf dem Desktop, dann sollten Sie im linken Rahmen des Finder Windows und unter demGeräte ’ Überschrift.

Auch wenn Sie ein externes Laufwerk haben, das beschädigte Daten enthält, dann Mac erkennt das externe Laufwerk des macOS Mojave nicht. Bevor wir den genauen Grund beurteilen, werden wir versuchen, Lösungen zu finden und dieses Problem zu beheben.

Mac erkennt externe Festplatten nicht mehrund warum Ihr Mac keine bekannten Festplattenlaufwerke installiert, wie Seagate, Wd, Toshiba, Iomega, Lacie und Exfat. Machen Sie sich keine Sorgen. Wenden Sie meine Aufgabe an. Ich bin sicher, dass Sie dieses Problem lösen werden. Unser, dieser Artikel hat vielen Dank von unseren Lesern erhalten, und hoffen, dass Sie auch Erfolg haben werden. Lassen Sie uns darauf vertiefen, um die richtigen Probleme und deren Lösung zu erfahren!

Halten Sie, bevor Sie mit dem Tutorial beginnen, weiterBeachten Sie, dass Apple Mac Computer und Apple Notebooks (MacBook Pro, MacBook Air, MacBook) usw. eine Festplatte benötigen, die mit einem Dateisystem formatiert sein muss, damit Ihr Mac dies unterstützen kann. Normalerweise wissen technisch versierte Leute, dass das Formatierungslaufwerk alle darauf befindlichen Daten löscht. Falls Ihre Festplatte als NTFS vorformatiert ist, kann Ihr macOS nur Daten davon lesen, keine Dateien und Daten.

Lösungen zum Beheben von Macs erkennen externe Festplatten auf Mojave nicht

Tipps zum Beheben von Macs erkennen externe Festplatten auf dem MacBook Pro Air iMac Pro nicht

Sind Sie sicher, dass der Port für die Festplatte korrekt ist? Wenn Sie keinen richtigen Steckplatz finden, geben Sie nützliche Hinweise.

Lösung 1: Fehlerhaftes USB-Kabel Ihrer Festplatte

Bevor Sie eine andere Lösung ausprobieren, müssen Sie auf das Kabel (meistens ein USB-Kabel) achten, das Sie beim Anschließen der externen Festplatte an den Mac verwenden. Wenn der Draht defekt ist, dann Mac erkennt die externe Festplatte nicht auf Mojave. Schließen Sie das USB-Kabel richtig an, oder Sie können versuchen, das externe Laufwerk mit einem anderen USB-Kabel anzuschließen.

Hinweis: Wenn Ihre Festplatte mit einem Thunderbolt- oder FireWire-Kabel geliefert wird, finden Sie den richtigen Anschluss zum Anschließen der externen Festplatte. Ansonsten besorgen Sie sich einen Adapter, falls Sie keinen Anschluss an Ihrem Mac haben.

Lösung 2: Beschädigter Port

Wenn wir grob den USB-Port von Mac und verwendenWenn Sie so oft an einem Tag verbinden und trennen, kann der Port beschädigt werden. Daher kann dies als Hardwareproblem betrachtet werden. Schließen Sie das externe Laufwerk an einen anderen USB-Anschluss an.

Lösung 3: Falsch formatiertes Laufwerk

Ich möchte Sie daran erinnern, dass Mac ein anderes Format verwendet. Wenn Sie also versuchen, dasselbe Windows-formatierte Laufwerk anzuschließen, dann Mac zeigt auf MacOS Mojave keine externen Festplatten an.

Verbinden Sie dasselbe Laufwerk mit einem anderen Windows-PC und prüfen Sie, ob Ihre Festplatte angezeigt wird oder nicht. Wenn es unter Windows angezeigt wird, ändern Sie das Format, das mit macOS kompatibel ist.

Lösung 4: Starten Sie den Mac neu

Evergreen-Methode zur Behebung ungewöhnlicher Probleme besteht darin, das System neu zu starten und das System neu zu starten. Nach dem Neustart des Mac wird das Problem jedoch hoffentlich behoben.

Schritt 1: Gehe zum "Apfel" Menü und "Neustart" der Mac

Lösung 5: Der Mac ist nicht für die Anzeige externer Laufwerke formatiert

Es könnte möglich sein, dass Mac erfolgreich isterkennt das externe Laufwerk, es wird jedoch nicht auf dem Desktop des Mac angezeigt. Um den Mac für die Anzeige externer Laufwerke auf dem Desktop zu überprüfen, müssen Sie die Schritte

Schritt 1: Gehe zu Finder" Menü und klicken Sie auf "Einstellungen".

Schritt 2: Aktivieren Sie dort das Kontrollkästchen "Externe Festplatten".

Lösung 6: Überprüfen Sie das Festplatten-Dienstprogramm von Apple

Das Festplatten-Dienstprogramm zeichnet auf, wie viel Speicherplatz verwendet wird. Nicht verwendete Festplatten zeigen darüber hinaus auch extern verbundene Laufwerke an. Wenn Sie eine externe Festplatte auf der Festplatte gefunden haben Festplattendienstprogramm, dann Montieren die Fahrt.

Schritt 1: Klicke auf das "Apfel" Menü und öffnen Sie "Systemeinstellungen".

Schritt 2: Wählen Sie "Festplatten-Dienstprogramm".

Schritt 3: Wenn Ihre angeschlossene externe Festplatte in der Liste angezeigt wird, klicken Sie auf "Möglichkeit" und Montieren Sie das Laufwerk.

Lösung 7: Überprüfen Sie die Leistung Ihrer Festplatte

Bei einigen externen Festplatten ist ein separater Stromanschluss erforderlich. Wenn Sie die Festplatte mit Strom versorgt haben, stellen Sie sicher, dass die Festplatte über ausreichend Strom verfügt. Dafür benötigen Sie möglicherweise ein duales USB-Kabel.

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert, ist es möglich, dass die externe Festplatte abgestürzt oder beschädigt ist.

Lösung 8: Erwägen Sie das Ersetzen Ihres Laufwerks

Testen Sie Ihr Laufwerk auf einem anderen Mac oder Windows-Computer.und wenn es dort auch nicht angezeigt wird, fällt Ihre Festplatte aus und dies ist der Zeitpunkt, um eine neue zu kaufen. Wenn Sie eine neue Festplatte und deren Garantie oder Garantie erhalten, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Verkäufer oder das jeweilige Unternehmen.

Einpacken:

Wenn nicht, ist Ihr Mac alt oder sogar in einem neuen Macder Hardware-Port schwächer, was dann? Apple Laden? Ja, Sie sollten sich an Ihr nächstgelegenes Apple Authorized Service Center wenden und sie fragen, ob Ihr Problem mit der externen Festplatte von Mac nicht funktioniert. Ich hoffe, sie werden dich ehrlich führen. Bleiben Sie mit uns in Kontakt, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Nützliche Quellen im Zusammenhang mit diesem Artikel können Ihnen helfen

  • Beste externe Laufwerkdatenwiederherstellungssoftware
  • Tipps zum Formatieren eines externen Laufwerks auf dem Mac
  • Beste externe Laufwerke für Ihren Mac
</ p>

Bemerkungen